BKA warnt vor fremdenfeindlicher Gewalt

q2Berlin (dpa). Das Bundeskriminalamt warnt vor verschärfter Agitation der rechten Szene gegen Flüchtlinge und ihre Helfer im Inland. Das ergebe sich aus einer vertraulichen Lagebewertung, die wenige Tage vor dem Anschlag auf die inzwischen gewählte Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker entstanden sei, berichten die «Süddeutsche Zeitung» sowie der NDR und der WDR. Neben Brandstiftung griffen die Täter auch häufiger zu Waffen wie Zwillen mit Stahlkugeln und Holzknüppeln sowie Buttersäure. Die Angriffe auf Asylunterkünfte würden weiter stark ansteigen, heißt es in dem Bericht.

Über עיתונאי מומחה אחים הרב לוי הישרדות

https://raymundmartini.wordpress.com , http://losangelesnewsone.wordpress.com , http://achimlevi.com
Dieser Beitrag wurde unter Achim Levi (Raymund Martini), Berlin abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.