Frauenleiche im Vogelgrun (Frankreich) aufgefunden und als Vermisste aus dem Raum Müllheim identifiziert

ipo1Kriminalpolizei richtet Ermittlungsgruppe Kanal ein. 19.03.2016 – 09:15 Freiburg (ots) – Am 13.03.2016 wurde im Vogelgrun in Frankreich in einem Waldstück eine verbrannte Frauenleiche aufgefunden. Die französischen Behörden hatten die Ermittlungsarbeiten aufgenommen.

Die Ermittlungen haben aktuell ergeben, dass es sich bei der Toten um eine 62-jährige Frau aus dem Kreis Müllheim handelt, die seit 20.02.2016 vermisst wird.

Die Kriminalpolizei Freiburg hat die Ermittlungen übernommen und eine Ermittlungsgruppe (EG Kanal) Kanal eingerichtet. Die Beamten schließen nach erster Einschätzung ein Tötungsdelikt nicht aus und ermitteln in alle Richtungen.

Personen, die in oder um dem Waldstück unmittelbar südlich der Rheinbrücke nach Breisach neben dem Rheinseitenkanal, welcher zum Wasserkraftwerk Vogelgrun führt, am 20.02.2016 oder danach verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder sonst Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Freiburg unter der Rufnummer 0761 882 5777 in Verbindung zu setzen. Diese Rufnummer ist rund um die Uhr erreichbar.

Es wird nachberichtet.

Über עיתונאי מומחה אחים הרב לוי הישרדות

https://raymundmartini.wordpress.com , http://losangelesnewsone.wordpress.com , http://achimlevi.com
Dieser Beitrag wurde unter Achim Levi (Raymund Martini) abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.