Koffer mit Sprengsatz vor Wohnhaus in Thüringen entdeckt

y5Obergebra (dpa). Vor einem Wohnhaus im thüringischen Obergebra haben Unbekannte einen Koffer mit einem zündfähigen Sprengsatz abgestellt. Der Koffer habe am Morgen auf der Straße an der Stelle gestanden, an der eine Anwohnerin zuvor ihren Wagen geparkt hatte, teilte die Polizei Nordhausen mit. Ein Nachbar alarmierte die Polizei, die umliegende Häuser evakuierte und Straßen in dem kleinen Ort sperrte. Spezialisten des Landeskriminalamtes machten den Koffer unschädlich. Warum der Sprengsatz nicht explodierte, ist unklar. Tatverdächtige gibt es bislang nicht.

Über עיתונאי מומחה אחים הרב לוי הישרדות

https://raymundmartini.wordpress.com , http://losangelesnewsone.wordpress.com , http://achimlevi.com
Dieser Beitrag wurde unter Achim Levi (Raymund Martini) abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.