Sichere Herkunftsländer – ist Deutschland eigentlich ein sicheres Land ?

cropped-20121006_163725.jpgAchim Levi. Während sich einmal wieder Deutsche Politiker meist unter hohen Kosten für den Steuerzahler die dümmsten Sachen ausdenken und sich fragen was denn ein sicheres Herkunftsland sei , sollten sich die Deutschen doch mal im eigenen Land umschauen.

Überall Nazis, überall Juristen die den falschesten Mist urteilen, überall Ärzte die Menschen teilweise gegen ihren Willen festhalten und regelrecht foltern, Kinderklau  uvm. All solche Dinge zeugen alles andere als von einem „sicheren“ Land. Wer nach Deutschland flieht scheint dumm genug zu sein zu glauben es sei dort alles ach so sicher. Vieles ist alles andere als sicher und nur die hier angeführten kleinen Beispiele sind oft grausamer als Dinge die in ausgewachsene Kriege geschehen.

Pressemeldung:

«Sichere Herkunftsländer» – Grüne erwarten Scheitern der Neuregelung

Berlin (dpa). Die Grünen gehen davon aus, dass die Einstufung von Algerien, Tunesien und Marokko als sichere Herkunftsstaaten scheitern wird. «Dafür gibt es nach jetzigem Stand im Bundesrat keine Mehrheit», sagte der Politische Bundesgeschäftsführer Michael Kellner dem «Kölner Stadt-Anzeiger». Er halte das auch für ein gutes Signal. In den Maghreb-Staaten würden Menschen unter anderem wegen ihrer sexuellen Orientierung verfolgt. Die Bundesregierung will Algerien, Marokko und Tunesien per Gesetz als «sicher» einstufen, um Asylbewerber von dort schneller in ihre Heimat zurückzuschicken.

Über עיתונאי מומחה אחים הרב לוי הישרדות

https://raymundmartini.wordpress.com , http://losangelesnewsone.wordpress.com , http://achimlevi.com
Dieser Beitrag wurde unter Achim Levi (Raymund Martini), IPA Israelische Presse Agentur abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.