Weder Deutsche Polizei noch Bundeswehr einsatzfähig

indexAchim Levi. Nachdem in München ein Täter, aus welchen Gründen auch immer, scheinbar gezielt ausländisch aussehende Menschen erschoss , fängt die Masse und insbesondere die Politik wieder mit langen Gerede an. Einmal wieder stehen völlig harmlose PC Spiele im Visier, andere beschweren sich über Waffen und ganz andere kritisieren die Polizei.

Längst aber wissen wir doch das weder die Deutsche Polizei noch die Bundeswehr einsatzfähig sind. Zahlreiche Beispiele könnten da belegen. Marode Ausbildung, schlechte Ausrüstung und womöglich ein völlig falsches Bild von dem Land denen die Damen und Herren der Polizei und Bundeswehr dienen. Durchaus verrichten die Leute der Polizei und Bundeswehr eine sinnvolle Aufgabe doch die Kernfrage des Dienst wird sein, wem dient man denn da ?

Schaut man auf das heutige Deutschland dann hat dieses Land manchmal öfter gegen Grund und Menschenrechte verstoßen als andere Staaten. Dies belegen zahlreiche Urteile höchster Gerichte. Statt an diesem Übel zu arbeiten, da Übel und insbesondere die Verursacher auszuschalten, hält man da Übel hoch, schützt es und gerade der Schutz kommt von Polizei und Bundeswehr.

Sehr auffallend im Fall zu München, einmal wieder scheint sich die Psychiatrie ein Stelldichein zu geben. Man könnte fast die These aufstellen, wenn Menschen dieser absurden Art an Scheinmedizin in die Hände gefallen sind werden sie oft zum Amokläufer.

Verwunderlich ist diese These ja nicht denn gerade auf dem Boden dieser Art von angeblicher Medizin werden die wohl grausigsten und menschenverachtlichsten Fehler getan.

Sei wie es ist, man versucht wieder einmal mehr die Fehler bei völlig Unschuldigen zu suchen, man wird unter Garantie die Grundlage verdrehen da Volk noch mehr einzuschränken um angeblichen Schutz zu bieten … bis zum nächsten Anschlag der perfekt belegen wird das all diese Maßnahmen dann oft nicht mal im Ansatz Schutz bot, oder den Polizeibeamten oder die Bundeswehr Soldatin optimal ausbildete bzw. ausrüstete.

Die wahre Ursache für Verbrechen mag manchmal da liegen wo Politik gemacht wird die sich gegen da Volk richtet.

Pressemeldung der DPA 23.07.2016:

De Maizière: Polizei-Einsatzkonzepte nach Amoklauf überprüfen

München (dpa). Nach dem Amoklauf von München hat sich Bundesinnenminister Thomas de Maizière dafür ausgesprochen, die Einsatzkonzepte der Polizei noch einmal unter die Lupe zu nehmen. «Das wird sicher jetzt noch einmal überprüft werden müssen», sagte der CDU-Politiker am Abend in der ARD mit Blick auch auf die Änderungen solcher Konzepte nach den Amokläufen an Schulen in Erfurt 2002 und Winnenden 2009. Der Amokläufer von München hat sich etwa zweieinhalb Stunden nach der Tat vor den Augen von Polizisten getötet.

Über עיתונאי מומחה אחים הרב לוי הישרדות

https://raymundmartini.wordpress.com , http://losangelesnewsone.wordpress.com , http://achimlevi.com
Dieser Beitrag wurde unter Achim Levi (Raymund Martini), IPA Israelische Presse Agentur abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.