Die seltsamen Wege der EU und Deutschland

achim-levi-survival-experte-israel-4423Achim Levi. Betrachten wir uns die beigefügte Pressemeldung vom 5 Oktober 2016 dann darf entnommen sein das Afghanistan eine ganze Stange Geld bekommt. Sehr viel Geld kann man schon sagen und natürlich ersehen wir dann noch die Ansichten des Deutschen Politiker Steinmeier.

Erstaunlich dabei das gerade der Deutsche Politiker etwas über Einhaltung von Menschenrechte sagt zumal Deutschland mehrfach von EuGH wegen schweren Verletzungen von Menschenrechte rechtskräftig verurteilt wurde. Hinzu käme nun die Frage warum ausgerechnet dieses Deutschland Leuten die angeblich aus Afghanistan geflüchtet seien Asyl gewährt denn Afghanistan scheint doch ein „sicheres“ Land zu sein.

Fragen über Fragen oder anders gesagt Fraglichkeit über Fraglichkeit.

Afghanistan kann auf weitere Milliardenhilfen hoffen

Brüssel (dpa). Afghanistan kann auf weitere Milliardenhilfen hoffen. Deutschland, die USA und andere Länder machten bei einer Geberkonferenz in Brüssel deutlich, dass sie das Land nicht im Stich lassen wollen. Gleichzeitig wurden von der afghanischen Regierung stärkere Reformanstrengungen verlangt. Man erwarte, dass Kabul bei der Beachtung von Menschenrechten und der Bekämpfung von Korruption ihre Aufgaben erfülle, sagte Außenminister Frank-Walter Steinmeier. Auch müsse die afghanische Führung in Migrationsfragen kooperieren.

Über עיתונאי מומחה אחים הרב לוי הישרדות

https://raymundmartini.wordpress.com , http://losangelesnewsone.wordpress.com , http://achimlevi.com
Dieser Beitrag wurde unter Achim Levi (Raymund Martini), Germany, IPA Israelische Presse Agentur abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.