Nachhilfe für türkische Journalisten

IMG0007-001Achim Levi. Erstaunt war ich als ich die beigefügte Pressemeldung vom 02 November 2016 ersah. Offensichtlich findet ein zeitkritischer türkischer Journalist die Reaktion Deutschlands auf die dubiose Verhaftungswelle in der Türkei „schwach“.

Was Bitte erwartet man von diesem Deutschland das selbst mehrfach rechtkräftig vom EuGH wegen schwerwiegenden Verletzungen von Grund und Menschenrecht vverurteilt wurde ohne je wirklich dabei die möglichen Täter solcher Untaten belabngt zu haben ?

Dündar: Bundesregierung muss klares Signal an Türkei senden

Berlin (dpa). Der ehemalige Chefredakteur der türkischen Oppositionszeitung «Cumhuriyet», Can Dündar, hat die Reaktion der Bundesregierung auf die Verhaftungen in der Türkei kritisiert. «Die Reaktion der deutschen Regierung war wirklich schwach», sagte Dündar der «Welt». Berlin habe die Verhaftungen nicht einmal verurteilt. Besorgt sein helfe türkischen Journalisten nicht. Von den europäischen Regierung erwarte er sich ein klares Signal für die Demokratie in der Türkei. Die Behörden hatten am Montag 13 «Cumhuriyet»-Mitarbeiter festgenommen.

Über ACHIM LEVI SURVIVAL RABBINER JOURNALIST

https://raymundmartini.wordpress.com , http://losangelesnewsone.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter Achim Levi (Raymund Martini), Germany, IPA Israelische Presse Agentur, Türkei abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.