was dem EU Parlament Präsidenten so durch den Kopf gehen mag ?

img_3256Achim Levi. Aus einer aktuellen Pressemeldung in Bezug auf den Wahlsieg von Donald Trump scheint dem Deutschen SPD Politiker und Eu Parlament Präsidenten Schulz so einiges durch den Kopf zu gehen. Das ist auch gut so.

Hält Trump seine Versprechen und davon kann ausgegangen sein dann wird die EU und insbesondere Deutschland einen neuen Kurs an Politik erfahren. Ebenso also können die Deutschen in einigen Fragen erwarten können das sich große Veränderungen auftun werden.

Nachdem Trump klar als Sieger der US Wahl vorgegangen ist trafen unzählige Glückwünsche ein. Auch gegnerin Clinton gratulierte Trump. Aus aller Welt trafen Glückwünsche ein und ausgerechnet Frau Merkel aus Deutschland scheint noch etwas länger zu schlafen denn Ihre Glückwünsche blieben noch aus. Wen wundert es denn was Frau Merkel verschlafen hat wird Trump auch noch aufarbeiten.

Auch aus den Eu Reihen kommen eher zögerlich Glückwünsche und auch auf dieser schon mehr und mehr maroden Ebene darf man ein WIrken von Trump erwarten das mit einigen Absurdheiten Made in EU aufräumt.

Schulz erwartet schwierigere Beziehungen zu den USA

Brüssel (dpa). EU-Parlamentspräsident Martin Schulz erwartet nach der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten schwierigere Beziehungen zu den Vereinigten Staaten. Das politische System der USA habe allerdings immer wieder Ausschläge erlebt und sei stark genug auch für eine Präsidentschaft des Republikaners Trump, sagte der SPD-Politiker in der ARD. Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini betonte, die Beziehungen zu den USA seien tiefer als die Tagespolitik. Man werde werden weiter zusammenarbeiten, erklärte sie.

Über ACHIM LEVI SURVIVAL RABBINER JOURNALIST

https://raymundmartini.wordpress.com , http://losangelesnewsone.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter Achim Levi (Raymund Martini), IPA Israelische Presse Agentur, USA abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.