Metallkörper im Fleisch – Hersteller ruft Kasseler zurück

achim-levi-survival-experte-israel-415Gau-Bickelheim (dpa). Der Fleischwaren-Hersteller Sutter ruft wegen möglicher Metallkörper sein Produkt «Landjunker Delikatess Kasseler-Lachsstück, 1.000-1.700g» zurück. Dieses wurde bei Lidl Deutschland in allen Bundesländern mit Ausnahme von Bayern, Mecklenburg-Vorpommern und Saarland verkauft, teilte das Unternehmen mit. Betroffen seien alle Produkte mit Mindesthaltbarkeitsdaten bis einschließlich 04.12.2016. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass sich auf der Oberfläche des Produkts Metallfremdkörper befinden. Das Produkt könne in allen Lidl-Filialen zurückgegeben werden.

Über עיתונאי מומחה אחים הרב לוי הישרדות

https://raymundmartini.wordpress.com , http://losangelesnewsone.wordpress.com , http://achimlevi.com
Dieser Beitrag wurde unter Achim Levi (Raymund Martini), Germany, IPA Israelische Presse Agentur abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.